Springe zum Inhalt

Kein Backup – Kein Mitleid: Über Backup-Strategien, RAID-Verbünde & allerlei Festplatten

Über die Inhalte des Podcasts: "Kein Backup, kein Mitleid!" ist meist eine scherzhafte, aber wahre Aussage von Administratoren, die sich um die Sicherung ihrer Daten bemühen. Entweder aus Vorsorgegründen oder, weil sie bereits einmal selbst sämtliche Daten verloren. Damit Du nach einem Gerätedefekt keinen Datenverlust erleidest, klären wir über die 3-2-1-Backup-Strategie auf. Außerdem sprechen wir über diverse Festplatten-Typen sowie RAID-Verbünde im Zusammenhang mit NAS-Systemen. Die Kirsche auf der Sahnetorte ist wie immer unsere Technik-News!


Hinter radio.exe steckt ein Team aus Jugendlichen, die zum Spaß an der Technik jeden vierten Sonntag im Monat ab 17:00Uhr eine Sendung auf die Beine stellen. Um 23:00Uhr des selben Tages, wie auch am Montag ab 05:00Uhr & 10:00Uhr wird die Show wiederholt. Dabei wird über das NKL Radio Darmstadt via 103,4MHz, DAB+ (Juli-Dezember) oder im weltweiten Stream gesendet.

radio.exe · SO 23.Februar · 17-18Uhr anhören!

Wir freuen uns über dein Feedback via E-Mail, über Instagram, Twitter oder eine Bewertung bei Podcast.de, Apple oder Google Podcasts!

Über radio.exe

Bei Radio Darmstadt gibt es schon eine Technik-Sendung, wie auch schon zwei Jugendsendungen. Doch mit radio.exe vereinen wir diese beiden Eigenschaften. Wir gehören zur Unterhaltungsredaktion, weshalb der Fokus auf Unterhaltungselektronik liegt. Dabei stellt das Offensichtlichste, nämlich Smartphones nur die Spitze des Eisbergs dar. Dadurch, dass die Inhalte von einer handvoll von Personen gestaltet werden, ist mit abwechslungsreichen Inhalten zu rechnen. Hast Du nun Lust bekommen radio.exe live im Radio zu genießen? - Dann schalte Radio Darmstadt via 103,4MHz oder Stream unter radiodarmstadt.de an jedem vierten Sonntag im Monat ab 17:00Uhr ein. Um 23:00Uhr des selben Tages, wie auch am Montag ab 05:00Uhr & 10:00Uhr wird die Show wiederholt. Alternativ kannst Du uns durch den Podcast jederzeit hören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.